Unsere Camping Packliste für Deinen nächsten Urlaub

22. April 2019

Dokumente

Eure Unterlagen sind das A&O für einen reibungslosen Roadtrip und gehören auf jede Camping Packliste!
Am Besten verstaut Ihr das, was Ihr während der Fahrt braucht, im Fahrerhaus Eures Bullis. So habt Ihr alles griffbereit und erspart Euch langes Suchen.

 

• Personalausweis / Reisepass
• Führerschein (+ Tauchschein / Segelschein)
• Krankenversicherungskarte / Bestätigung der Auslandskrankenversicherung
• EC- / Kreditkarte
• Studentenausweis (von Vorteil in Museen)
• Vignetten / Mauttickets
• Bargeld
• (Digitale) Kopien aller Dokumente
• Straßenkarte

 

Tipp: Wer sich gegen Einbrüche und Diebstähle absichern möchte, sollte seine Unterlagen an einem unauffälligen, nicht leicht einsehbarem Ort verstauen, wenn der Camper abgestellt wird oder die Unterlagen mitnehmen.

Camping

Was ist besser als Zeit im Camper zu verbringen? Genau! Draußen, vorm Camper zu sitzen und zusammen mit Euren Liebsten den Abend in einer atemberaubenden Landschaft ausklingen zu lassen. Für die Sitzgelegenheit haben wir gesorgt: alle Camper sind mit einem Campingtisch und 2 Stühlen ausgerüstet. Doch das ist längst nicht alles – die genaue Ausstattung unserer Camper und Wohnmobile findet Ihr auf der Seite des jeweiligen Autos.

 

Folgendes Equipment solltet Ihr selbst mitbringen:

• Bettzeug (1-2 Spannbettlacken / Kissen / Decken bzw. Schlafsäcke / Bettbezüge)
• Handtücher (wir empfehlen Microfaser- oder Leinenhandtücher, denn diese trocknen schneller und lassen sich kompakt zusammenfalten)
• Klopapier (Autobahntoiletten olé)
• Taschenlampe / Stirnlampe (Batterien bzw. Aufladekabel nicht vergessen)
• Taschenmesser
• Feuerzeug
• Picknickdecke

Optional könnt Ihr Bettzeug und Handtücher bei uns mieten.

Du möchtest in einem top ausgestatteten Camper reisen?

Kochen im Camper

Wenn Ihr einenCamper bei CamperBoys mietet, müsst Ihr Euch um das Küchenequipment erstmal keine Sorgen machen: Von den Basics wie Geschirr und Besteck über Töpfe/Pfannen und Weingläser ist bereits alles vorhanden. Außerdem verfügen alle Camper über einen Kühlschrank, einen integrierten und einen portablen Gaskocher, sowie eine Spüle.

 

Folgende Küchen-Tools können als Ergänzung für eure Camping Packliste dienen:

• Dosenöffner
• Allzweckreinigungstücher
• Küchenrolle
• Frischhalte- und Alufolie

 

Welche Lebensmittel sich für das Camping am besten eignen und wie Ihr diese lagert, könnt Ihr in unseren Camping Kitchen Hacks nachlesen. Dieses Thema betrifft zwar nicht direkt die Camping Packliste, jedoch hilft das beste Equipment nicht, wenn man die falschen Lebensmittel zum Campen kauft.

Reiseapotheke

Wir wollen, dass Ihr während der Reise gesund bleibt. Dennoch ist das Risiko sich Mückenstiche, Sonnenbrand, Verbrennungen, Schnitte oder einen Kater zuzuziehen beim Camping relativ hoch. Mit einer gut gefüllten Reiseapotheke braucht Ihr jedoch nichts zu befürchten.

 

• Wund- und Heilsalbe
• Kopfschmerztabletten
• Zugsalbe
• Kohletabletten
• Allergietabletten / Notfallset für Allergiker
• Sonnencreme / Après Sun Gel
• Pflaster/ Verbandszeug
• Pinzette/ Schere
• Mückenspray
• Desinfektionsmittel
• Persönliche Medikamente

 

Bei Bedarf oder Anfälligkeiten:
• Hustensaft / Halsbonbons
• Nasen- bzw. Schnupfenspray
• Augentropfen für Allergiker

Elektronik / Unterhaltung

Für den einen ist das Handy ein wichtiger Reisebegleiter, denn es ist Navi, Kamera und Kommunikationsmedium in einem. Andere sind froh es mal für ein paar Tage auszumachen und nicht erreichbar zu sein. Was für ein Typ Ihr auch seid, hier sind ein paar Vorschläge für praktische elektronische Gadgets für eure Camping Packliste.

 

• Kamera
• Ersatz Speicherkarte für die Kamera
• Handy
• Ladegeräte
• Portable Akkus
• Kopfhörer
• Musikbox
• Navigationssystem (optional buchbar)

 

Wenn Ihr gerade nicht an der Reihe seid zu fahren, auf Pausen oder abends gemeinsam am Lagerfeuer – hier haben wir noch ein paar Dinge zur Unterhaltung aufgelistet:

• Musik / Playlisten
• Hörbücher
• Spielkarten / Gesellschaftsspiele
• Ballspiele (Federball, Beachvolleyball,…)
• Lesestoff
• Fahrräder (könnt Ihr dank den optional buchbaren Fahrradträgern easy mitnehmen)

Ready? Steady? GO!

Schon klar: Packen für den Campingurlaub ist gar nicht so einfach. Doch wenn Ihr Euch die CamperBoys Camping Packliste zu Herzen nehmt und noch mit Euren persönlichen „Must Haves“ ergänzt, dann seid Ihr auf Eurem Roadtrip perfekt ausgestattet und werdet nichts vermissen. Also miete dir noch heute deinen Camper, denn das Abenteuer ruft!
Wir wünschen Euch viel Spaß!