Wintercamping Österreich – Winterurlaub im Nachbarland

16. November 2022

Den Winter über zuhause bleiben, Däumchen drehen und dem Sommerurlaub entgegenfiebern? Muss doch nicht sein. Beim Wintercamping in Österreich genießt Du das volle Urlaubsprogramm: Einerseits kannst Du Dich in der verschneiten Stille der Natur, und dank dem breiten Wellnessangebot auf vielen Campingplätzen, mal so richtig entspannen, andererseits kommen durch das große Angebot an Wintersport auch Outdoor Fans auf ihre Kosten. Wenn dann zeitlich auch noch der ein oder andere Besuch auf Österreichs berühmten Christkindlmärkten ins Programm passt, ist der Winterurlaub perfekt.

Damit Dein Winterurlaub ein voller Erfolg wird, haben wir Dir hier die wichtigsten Informationen zum Abenteuer Wintercamping Österreich gesammelt.

So ist das Wetter in Österreich in den Wintermonaten

Österreichische Winter sind eher von der kalten Sorte. Im November kannst du mit Temperaturen zwischen 2 und 8° Celsius rechnen, im Dezember kühlt es weiter ab auf Werte zwischen -1 und 3° Celsius. Die niedrigsten Gradzahlen erwarten Dich im Januar. Hier solltest Du Dich auf Temperaturen zwischen -3 und 2° Celsius einstellen. Im Februar wird es wieder ein bisschen wärmer und das Thermometer zeigt zwischen -2 und 4° Celsius an, im März herrschen noch Gradzahlen zwischen 1 und 10° Celsius. Natürlich kommt es auch immer darauf an, in welcher Region und auf wie vielen Höhenmetern Du Dich befindest.

Wer kalte, erfrischende Winterluft schnuppern möchte, ist in den Wintermonaten in Österreich also bestens aufgehoben. In vielen Teilen des Landes kannst Du Dich auch auf Schnee freuen.

Bestens vorgesorgt gegen die Kälte

So hält CamperBoys Dich warm

Wenn Ihr mit CamperBoys unterwegs seid, lassen wir Euch natürlich nicht gänzlich unvorbereitet zum Camping aufbrechen, vor allem nicht im Winter. Damit Ihr gegen die Kälte gewappnet seid und auf dem Campingplatz nicht anfangt zu frieren, sind unsere Modelle mit einigen praktischen Winter-Features ausgestattet.

Damit das Innere Deines Campers ein kuschelig warmer Rückzugsort für Dich bleibt, können sämtliche unserer Fahrzeuge mit einer modernen Standheizung aufwarten. Im VW Grand California kommst Du zusätzlich auch noch in den Genuss eines integrierten Warmwassersystems. Das Aufstelldach unserer VW Beach und Ocean Modelle kannst Du, dank zubuchbarem Heizschlauch, der die Heizungswärme bis nach oben transportiert, auch im Winter nutzen ohne zu frösteln. Für das Aufstelldach raten wir Dir ebenfalls, das CaliCab, eine Art Thermo-Mütze, bei Deiner Buchung zu berücksichtigen. Für die Front- und Seitenscheiben all unserer Modelle empfehlen wir Dir auf jeden Fall unsere Thermomatten dazuzubuchen.

Abgesehen von der Wärme beim Campen ist vor allem auch in Österreich die Frage nach der Reifenfestigkeit im Schnee wichtig. Wir bieten Dir bei Deinem CamperBoys-Roadtrip optionale Schneeketten an. Bei Bedarf melde Dich gerne bei info@camperboys.com.

Noch mehr Infos zum Thema Wintercamping und der Ausstattung unserer Modelle findest Du hier.

Extra-Tipps für Frostbeulen

Natürlich gibt es auch einiges, was Du selbst dafür tun kannst, damit die Temperaturen Dir nicht den Urlaub vermiesen. Warme und wasserfeste Kleidung und die ein oder andere dicke Decke sollten auf Deiner Packliste auf jeden Fall ganz oben stehen und dürfen gerne auch ein bisschen mehr Platz in Deinem Gepäck einnehmen. Wer nicht die eigene Kuscheldecke mit in den Camper nehmen will, bucht ganz bequem unser Komfort-Deckenset zur Reise dazu. Für die gewisse Extra-Wärme sorgen dann noch Wärmflasche, Kuschelsocken, diverse wohltuende Heißgetränke und ein herzhaftes Abendbrot.

Wandern, Skifahren, und noch viel mehr: Das hat Österreich im Winter zu bieten

Österreich ist im Winter ein wahres Paradies für Outdoorfans: Neben Winterwanderwegen finden Ski Fans hier zahlreiche Skigebiete vor, und auch andersartiger Wintersport wie Snowboardfahren und Langlaufen ist vielerorts möglich. Auch weniger intensive Wintersportarten kommen hier nicht zu kurz, wer es gemütlicher mag weicht auf Schlittschuhfahren oder idyllische Spaziergänge im Weißen aus. Kulturinteressierte, die eventuell einen Abstecher nach Wien machen wollen, finden ganz in der Nähe der Großstadt eine Vielzahl an Campingplätzen im Gebiet des Wienerwaldes.

Wofür Österreich natürlich genauso bekannt ist, sind seine schönen Christkindl- bzw. Weihnachtsmärkte. Hier kannst Du schlemmen, mit warmem Punsch der Kälte von innen entgegenwirken, vielleicht sogar die ersten Feiertagsgeschenke für Deine Liebsten ergattern, oder Dich einfach nur an der schönen Deko und den vielen Lichtern erfreuen.

Du weißt immer noch nicht so richtig, wo es genau hingehen soll und was für Aktivitäten Du mit einplanen willst? Wir greifen Dir mit unserem Routenservice gern unter die Arme und unterstützen Dich bei der Reiseplanung. Alles ganz entspannt.

Campingplätze, auf denen es auch im Winter gemütlich ist

Camping Brunner am See

Der 5 -Sterne-Campinglatz Brunner direkt am Millstätter See in Kärnten hat über die Jahre schon mehrere Auszeichnungen abgestaubt und ist auch im Winter eine absolute Top Adresse. Neben der wunderschönen Lage zwischen See und Bergen bist Du von hier aus im Nu in verschiedenen Skigebieten, unter anderem auch im Weltcup-Skiort Bad Kleinkirchheim, oder Du lässt richtig schön die Seele baumeln in den nahgelegenen Thermalbädern Römerbad und Kathrein. Die Gegend eignet sich außerdem hervorragend für Ski- und Schneeschuhtouren, sowie für Eislaufen und Rodeln, entweder auf einzelnen dafür freigegebenen Wasserflächen oder in der Nockhalle.

Wintercampingplätze mit Wellness Alm Gefühl

In den gängigen Urlaubsregionen des Landes hast Du in der Regel die Qual der Wahl bei der Suche nach Deinem perfekten Wintercampingplatz. Besonders bei Kälte ist es dabei schön, wenn Dein Campingplatz über einen Wellnessbereich verfügt. Eine kleine Prise Wellness genügt oft schon, um Deinem Aufenthalt das gewisse Etwas zu verleihen.

Die 4 Sterne Campinganlage Camping Ötztal Längenfeld in Tirol beispielsweise ist für Wintercamping bestens ausgestattet. Ein Highlight der Winterausstattung ist mit Sicherheit der Wellnessbereich mit Sauna, Inftrarotkabine und Solarium. Die Anlage befindet sich zusätzlich nur zwei Gehminuten vom Thermenresort AQUA DOME entfernt. Auch sonst findest Du hier alles, was das Wintercamper-Herz begehrt: Längenfelds Naturrodelbahnen, ein Eislaufplatz direkt beim Campingplatz, und mehrere gut erreichbare Skigebiete freuen sich auf Deinen Besuch.

Campingplatz gefunden, Skier und Wärmflasche eingepackt?

Dann nichts wie los und auf gehts! Egal, ob Du zum Skiurlaub aufbrichst oder einen Christkindlmarkt nach dem anderen abklapperst – mit unseren Tipps bist Du jetzt bestens vorbereitet auf Deinen winterlichen Camping Trip. Viel Spaß! Adventures ahead.